Tools

Zur Erstellung und Produktion von Panoramen gibt es eine Unmenge an Zubehör und Software. Die folgenden Dinge wurden für die hier gezeigten Panoramen zum Teil verwendet:

Kamera & Objektive

Für die Aufnahmen wurde entweder ein Tokina WW-Zoom 12-24mm verwendet, damit trotz Crop-Faktor von 1,6 noch genug Weit vom Winkel übrig bleibt. Oder - weil es wie immer schnell gehen musste - mit einem Canon 24-105mm, dann natürlich in der WW-Stellung von 24mm. Neuerdings wird zusätzlich noch ein Walimex Pro Fish-Eye Objektiv 8 mm 1:3,5 für Canon EF verwendet, um mit möglichst wenig Bildern auch möglichst schnell ein Panorama schießen zu können.

Ältere Bilder sind noch mit den umgerechneten 38mm einer Sony Cybershot F505 aufgenommen.

Die Angaben stehen aber auch immer als Text unter den Vorschau Bildern.

Software zur Produktion

Es gibt unterschiedliche Programme zum Zusammensetzen der einzelnen Fotos zu einem riesig breiten und entzerrten Bild. Hier wurden eingesetzt:

Je nach Qualität der Bilder kann der eine oder andere Stitcher die teilweise schräg aufgenommenen Bilder besser verarbeiten.

Software zur Darstellung

Natürlich kann man ein Bild mit etwa 30.000 Pixeln Breite nicht einfach auf seinen Webserver stellen und dann womöglich noch mit einem Smartphone anschauen wollen. Daher wird hier ein Programm, meistens was in Flash, genutzt: